Die Finanzsportgemeinschaft (FSGI) ist ein Verein zur körperlichen Ertüchtigung und zum geselligen Beisammensein ihrer Mitglieder und Gastmitglieder. In den Sektionen Alpin, Bogenschießen, Fußball, Tischtennis, Volleyball, Motorsport und Gymnastik gibt es regelmäßiges Training bzw. laufend Veranstaltungen. Rund 400 Mitglieder können vom Angebot der FSGI Gebrauch machen.

 

Zum Wechseln in die neue Homepage bitte hier klicken!

 

Tiroler Finanztennismeisterschaften Doppel 2019

 

Die diesjährigen Tennismeisterschaften wurden erstmals in Jenbach ausgetragen, für die Organisation zeichnete sich Thomas Beinstingl als Obmann des TC Jenbach verantwortlich. Nach dem letztjährigen Einzelbewerb folgte diesmal wieder ein Doppelbewerb, wobei nach ITN-Punkten gesetzt wurde (Zusammensetzung der Doppel: nach ITN-Nr. der 1. der Setzungsliste mit dem 24., der 2. mit dem 23., usw. ). Insgesamt waren 24 Spielerinnen und Spieler aus allen Regionen vertreten. In 32 Spielen auf 6 Plätzen wurden nach spannenden und zum Teil hartumkämpften Spielen in zwei 6er-Gruppen (jeder gegen jeden) und Platzierungsspielen die Sieger ermittelt. Stefan Leitgeb und Chiara Schwarzenbacher gewannen den diesjährigen Titel recht souverän, Manfred Schlömmer mit Regina Wurm erreichten trotz einer Niederlage in der Gruppenphase das Finalspiel, wo sie dann allerdings mit 3:6 verloren. Dritte wurden Karl Schuster und Werner Digruber.

 

 

Platzierungsspiele

Rang 1/2

Leitgeb/Schwarzenbacher : Schlömmer/Wurm 6:3

Rang 3/4

Schuster/Digruber : Troger/Theurl 6:4